Navigation nach Hause oder zu der Arbeit einfach bei Google Maps speichern und die Adressen/Routen jederzeit bequem aufrufen. Wir zeigen euch, wie ihr Ziel-Adressen (Adresse für Zuhause und die Arbeit) für kommende Routen einrichtet.

Viele Eingaben für die Navigation haben regelmäßig gleiche Ziele wie die Arbeitsstelle/Büro oder „Zu Hause“, hier kann es schnell nervig werden immer wieder die gleiche Adresse einzugeben. Eine Funktion von Google Maps erlaubt es euch diese Adressen zu speichern, um beim nächsten mal eine Eingabe zu überspringen.

Vordefiniert für Navigationswege sind „Zuhause“ und „Arbeit als Ziel. Wer diese Funktion noch nicht kennt, wird mit den praktischen Tipps zum schnellen Navigieren bei Google Maps erleichtert sein. Einmal festgelegt, lassen sich die Adressen für das Ziel leicht „einfügen“ und bei der nächsten Abfrage sofort aufrufen.

Navigationsziele Arbeit und Zuhause bei Maps festlegen und speichern

Bei Google Maps könnt ihr direkt die Felder für euren Wohnort und Arbeitsplatz festlegen und somit viel effektiver navigieren. Ein Eintippen der Adresse entfällt in Zukunft für diese Orte. Die Ziele lassen sich ganz einfach über einen PC oder das Smartphone speichern, wir erklären hier beide Varianten.

Zuhause und Arbeit für schnelle Navigation mit dem Computer festlegen:
Google Maps aufrufen (Web) | Meine Orte festlegen ⭐

Dem Link folgen und diese Schritte ausführen:

  • Oben auf den Reiter „Menü (Drei Striche)“ klicken
  • In der Navigation „Meine Orte“ auswählen
  • Auf „Mit Label“ klicken
  • Hier lässt sich das Ziel direkt speichern: Zuhause | Arbeit
  • Gewünschte Adresse einmal eingeben und bestätigen
Zuhause und Arbeit für schnelle Navigation mit dem Smartphone speichern:
Google Maps aufrufen (Mobile) | Meine Orte festlegen ⭐

Dem Link folgen und diese Schritte ausführen:

  • Bei der Abfrage „Website Nutzen“ auswählen, wenn sie die Google Map App nicht haben
  • Oben auf das Navigationsmenü (neben Ort finden) klicken
  • Scrollen bis man im Menü „Meine Orte“ findet und draufklicken
  • Hier lässt sich das Ziel direkt speichern: Zuhause | Arbeit
  • Gewünschte Adresse einmal eingeben und bestätigen

Bei Google Maps haben Sie nun die wichtigsten Adressen zum Schnellen Navigieren gespeichert, natürlich lassen sich auch noch andere Orte als Zu Hause oder der Weg zur Arbeit speichern. Navigation leicht gemacht mit praktischen Tipps!

Google Maps Navigation nach Hause und zur Arbeit schnell starten

Sind die Adressen einmal gespeichert, können sie bei der nächsten Route direkt aufgerufen werden. Eine schöne Abkürzung für ihre wichtigsten Ziele. Für die schnelle Navigation muss jetzt nur noch das Stichwort Zuhause oder Arbeit genannt/gewählt werden. Das lästige Eintippen von wichtigen Adressen ist jetzt nicht mehr nötig. Natürlich lässt sich die Liste der Navigations-Orte und Ziele beliebig anpassen und erweitern | Praktische Tipps.