Der Schweizer Theologe Küng war einer der populärsten Theologen und zählte zu den schärfsten Kritikern des Vatikans. Er engagierte sich für den Frieden der Religionen und für Reformen in der katholischen Kirche. Von Ulrich Pick.