Die Regierung in Japan scheint wenige Monate vor den Olympischen Spielen nervös: Viele Einreisende müssen in ein Quarantänehotel – und das hat es in sich: Keine Frischluft, Morgenappell, kaltes Essen. Von Kathrin Erdmann.