Der türkische Präsident Erdogan will nicht mehr länger auf niedrigere Zinsen warten – und setzt seinem Zentralbankchef die Pistole auf die Brust. Damit spitzt sich die Krise der Landeswährung Lira weiter zu. Von Angela Göpfert.