Nach der 0:2-Niederlage gegen Augsburg hat Werder Bremen Konsequenzen gezogen und Trainer Kohfeldt freigestellt. Übernehmen soll nun ein alter Bekannter.