Das größte Start-up-Event in Zentraleuropa startet mit der Registrierung für das online Get-together.

Von 27. April bis 12. Mai können Gründer*innen, Investor*innen, Unternehmer*innen, Expert*innen und andere Teilnehmer*innen digital miteinander in Kontakt treten. Auf der Plattform b2Match können sich die Teilnehmenden ihren persönlichen ViennaUP´21 Kalender zusammenstellen sowie via Matchmaking das ViennaUP´21 Netzwerk kontaktieren und sinnvolle Verbindungen knüpfen.

Detaillierte Profile erleichtern die Suche nach den perfekten Gesprächspartner*innen. 40 lokale und internationale Partner*innen präsentieren unter dem Dach der ViennaUP´21 ihre Programmpunkte. Darunter sind der Smart City Summit, der Connect Day, die B2B Software Days, Pitching Sessions, Hackathons, Expert Meetings, exklusive Investorenmeetings uvm.

Mehr Infos: https://viennaup.com/
Foto: Wirtschaftsagentur Wien