Um rund 450 Milliarden Euro ist die Verschuldung des Bundes durch die Pandemie gestiegen. Das Thema facht bereits den Wahlkampf an, denn die nächste Regierung muss finanzpolitische Lösungen liefern. Von Tom Schneider.