Der Reisekonzern TUI sieht nach einem katastrophalen Winter Grund zur Hoffnung für das Reisegeschäft. Ausgerechnet die Briten machen dem Konzern aber derzeit Sorgen.