Wegen Korruption war Südkoreas ehemalige Präsidentin Park zu einer langjähriger Haftstrafe verurteilt worden. Doch jetzt lässt die Regierung Gnade walten – Park wird vorzeitig aus der Haft entlassen.