In Südafrika sind erst wenige geimpft, es grassiert eine besonders ansteckende Variante, die Corona-Regeln sind eher lax. Trotzdem sind die Infektionszahlen eher niedrig. Wie gelingt das? Jana Genth ist dieser Frage nachgegangen.