Die Ständige Impfkommission empfiehlt die Corona-Schutzimpfung nun auch Schwangeren mit einem „erhöhten Expositionsrisiko aufgrund ihrer Lebensumstände“. Eine generelle Impfempfehlung für Schwangere ist dies aber nicht.