Immer wieder schießt die Stiftung des Kreml-Kritikers Nawalny gegen Moskaus Mächtige. Jetzt schaltete sich die Staatsanwaltschaft ein. Nawalny meldete sich derweil aus der Haft: Ihm droht nach eigenen Angaben die Zwangsernährung.