Der UN-Sicherheitsrat unterstützt die Bewerbung von Generalsekretär Guterres für eine zweite Amtszeit. Diese Empfehlung galt als entscheidende Hürde. Die Ernennung durch die UN-Vollversammlung gilt als so gut wie sicher.