Lange kamen keine Touristen in das von Anschlägen und Corona-Krise gezeichnete Sri Lanka. Das soll sich ändern: Hotels und Veranstalter haben ein Konzept entwickelt, das Gästen Sicherheit bieten soll. Von Sybille Licht.