Bei den Corona-Impfungen verschieben sich geplante Lieferungen von BioNTech. Das Mainzer Unternehmen reduziert die Liefermenge für die kommenden beiden Wochen. Zweitimpfungen sind aber gesichert.