Der Schock über die Katastrophe mit 45 Toten am Berg Meron sitzt tief. Bei der Suche nach den Verantwortlichen rückt auch der Einfluss der ultra-orthodoxen Bevölkerung in den Fokus. Von Benjamin Hammer.