In Hongkong können die Behörden künftig regierungskritische Filme leichter verbieten. Nach einer neuen Richtlinie müssen Filme künftig auf mögliche „Verstöße gegen die nationale Sicherheit“ geprüft werden. Von S. Wurzel.