Hohe Belastung und schlechte Bezahlung – in der Corona-Pandemie sind die schwierigen Arbeitsbedingungen in der Krankenpflege in den Fokus geraten. Dennoch konnten die Kliniken 18.500 zusätzliche Pflegekräfte einstellen.