Bildungsministerin Karliczek dringt auf einen Fahrplan für Impfungen von Kindern und Jugendlichen. Nur so könne der Schulbetrieb nach den Ferien weitgehend normal beginnen. CSU-Chef Söder warnt indes vor Pessimismus.