Monatelang hatten die Parteien im US-Senat um ein Billionen-Infrastrukturpaket gerungen – jetzt durfte Präsident Biden einen Deal verkünden. Den Demokraten im Repräsentantenhaus könnte das aber zu wenig sein.