Eigentlich sollte heute die staatlich geförderte Imam-Ausbildung beginnen. Aber Corona verzögert den Start. Das Projekt ist umstritten – auch wegen mangelnder Beteiligung der Dachverbände. Von Ulrich Pick.