Der chinesische Konzern Huawei präsentiert sein neues Smartphone-Betriebssystem „HarmonyOS“. Er will sich damit unabhängig von Google und Android machen. Steffen Wurzel erklärt, was das für die Nutzer bedeutet.