Dass wegen Corona kaum Live-Konzerte möglich sind, spüren die Verkäufer von Instrumenten und Equipment. Die steigende Zahl der Hobby-Musiker gleicht das teils aus. Einige Instrumente erleben einen Boom. Von Jens Eberl.