Bald entscheidet der Bundestag über eine Reform des Telekommunikationsgesetzes. Große Netzbetreiber fordern, auf Frequenz-Versteigerungen zu verzichten. Dies trifft auf Kritik.