Auch wenn nun ein US-Diplomat vermitteln will – eine Entspannung der Lage im Nahen Osten ist vorerst nicht in Sicht. Wieder flogen Raketen aus Gaza nach Israel, wieder unternahm Israel Gegenangriffe, wieder gab es Tote.