Desinformationskampagnen im Wahlkampf oder Cyberangriffe – deutsche Behörden gehen davon aus, dass diese Gefahr gestiegen ist. Darum soll die Sicherheit der Bundestagswahl mit hohem Aufwand gewährleistet werden.