Schockmoment in Kopenhagen: Beim EM-Spiel zwischen Dänemark und Finnland ist der dänische Mittelfeldstar Eriksen auf dem Platz kollabiert, lebensrettende Maßnahmen wurde eingeleitet. Die Partie wurde unterbrochen.