Welche ehrenamtlichen Projekte könnten die Stadt voranbringen? Diese Frage treibt die Mitglieder der Freiburger Bürgerstiftung seit 15 Jahren zu vielfältigen Aktivitäten.

Wollen Sie die Stiftung näher kennenlernen? Haben Sie Fragen, Anregungen, Projektideen? Oder wollen Sie die Arbeit der Stiftung unterstützen?

Dann sind Sie herzlich zum Dialog am Mittwoch, 19. Mai 2021, 18.30 Uhr eingeladen.
Pandemiebedingt wird dieses Forum als Zoom-Konferenz – also digital – stattfinden.

Wenn Sie dabei sein möchten, senden Sie ihren Teilnahmewunsch bitte per Mail bis zum 16.5. an info@freiburger-buergerstiftung.de. Sie erhalten dann die Einwahldaten. Wir freuen uns!

Die Freiburger Bürgerstiftung ist eine 2006 gegründete Vereinigung von ehrenamtlich tätigen Bürgerinnen und Bürgern.

Besonders am Herzen liegen der Bürgerstiftung Projekte in den Bereichen Soziales, Bildung, Kultur und Ökologie. Sie bringt Menschen, die sich ehrenamtlich in der Stadt engagieren wollen (Zeitstifter) mit Menschen zusammen, die bereit sind, die dafür nötigen Mittel beizusteuern (Geldstifter).
Einen ersten Überblick über die Arbeit der Stiftung gibt es auf www.freiburger-buergerstiftung.de