München, April 2021 – Auch dieses Jahr wurde die Immosmart GmbH wieder unter die Top-Immobilienprofis Deutschlands gewählt!

Das Magazin ´Focus-Spezial` untersucht und vergleicht die Marktgegebenheiten in verschiedenen Regionen Deutschlands, gibt einen umfassenden Überblick über den Immobilienmarkt und liefert Prognosen für zukünftige Entwicklungen. Zudem listet der „Immobilien-Atlas“ in Zusammenarbeit mit dem unabhängigen Marktforschungsunternehmen Statista jährlich die 1.000 besten Immobilienmakler aus 20 Regionen Deutschlands auf – zum Vergleich – allein in München gibt es mittlerweile schon weit mehr als 2.000 Dienstleister dieser Branche. Somit kann die Immosmart GmbH stolz von sich behaupten, stets mit unter den besten 30 Immobilienmaklern Münchens zu sein. Hier zahlt sich das professionelle Arbeiten als Dienstleister aus!

Zur Erhebung der Daten werden vorwiegend Kollegenempfehlungen herangezogen. Im Zuge dessen wurden rund 17.000 Makler des Kooperationspartners Immobilien Scout24 und aller Regionalverbände des Immobilienverbands Deutschland (IVD) kontaktiert. Aufgeführt werden schließlich die Immobilienmakler mit den meisten Empfehlungen. Sie erhalten die Auszeichnung zum „Top-Immobilienmakler 2021“.

Auch Fritz Stelzer, Geschäftsführer der Immosmart GmbH, äußerte sich zur erneuten Auszeichnung von Focus: „Wir haben uns zum Ziel gesetzt, unsere Kunden trotz der bekannten Vorurteile und Klischees Maklern gegenüber auch im Jahre 2021 wieder von einer einzigartigen Dienstleistung zu überzeugen. Daher sind wir sehr glücklich und stolz, dass es uns mit unserem Ehrgeiz und unserer Leistung, die wir den Kunden auf höchstem Niveau bieten, gelungen ist, wieder zu den besten Maklern deutschlandweit und Münchens zu zählen. Das Siegel „Top-Immobilienmakler 2021“ nimmt für uns einen besonders hohen Stellenwert ein, da es, neben der durchwegs positiven Resonanz von Kunden, auch von Wertschätzung und Anerkennung innerhalb der Branche von anderen Maklern zeugt. Bei über 2000 Mitbewerbern in München zum neunten Mal in Folge zu den Top 30 zu gehören, ist für uns eine großartige Würdigung unserer professionellen Tätigkeit. Wir freuen uns sehr, dass unsere Arbeit belohnt wird und bringen dies gerne mit dem FOCUS-Siegel 2021 zum Ausdruck.“