Einem Halbbruder des jordanischen Königs Abdullah II. wurde ein Komplott vorgeworfen. Der setzte sich öffentlich zur Wehr. Nun scheint sich die Familie wieder zusammengerauft zu haben, die Krise abgewendet.