Drei Tage hat sich die FDP Zeit genommen, um ihr Bundestagswahlprogramm zu verabschieden. Zum Abschluss ging es unter anderem um den Klimaschutz. Für Kritik sorgen Pläne der Partei, den öffentlich-rechtlichen Rundfunk zu beschneiden.