Auf der Karibikinsel St. Vincent ist der Vulkan La Soufrière ausgebrochen. Kilometerhohe Aschewolken stiegen in den Himmel. Die Bewohner wurden teils mit Kreuzfahrtschiffen auf Nachbarinseln gebracht.