Trotz Corona-Krise wurden im vergangenen Jahr so viele Wohnungen fertiggestellt wie seit fast 20 Jahren nicht mehr. Nach Einschätzung von Politik und Bauwirtschaft wäre aber mehr nötig, um den Wohnungsmangel zu beheben.