Bei Protesten gegen drohende Zwangsräumungen in Jerusalem hat es erneut schwere Ausschreitungen gegeben. Die israelische Polizei ging gegen palästinensische Demonstranten vor. Mehr als 90 Menschen wurden verletzt.