Schlechtes Wetter beim Vierschanzentournee-Auftakt in Oberstdorf – doch drei Deutsche ließen sich davon nicht beirren. Trotz Marathon-Quali sprang ein DSV-Trio in die Top 10.