Bei teils gewaltsamen Corona-Protesten am Sonntag in Schweinfurt ist auch ein vier Jahre altes Kind durch Pfefferspray verletzt worden. Der Fall ruft nun massive Kritik hervor. Kinder bei solchen Demos sind aber laut Polizeigewerkschaften keine Ausnahme.