Neunmal ist der Europäischen Civis Medienpreis an engagierte Film- und Audioproduktionen vergeben worden. Mit dem Hauptpreis wurde ein Podcast über einen Brandanschlag auf eine Hamburger Flüchtlingsunterkunft im Jahr 1980 prämiert.