Der drittgrößte deutsche Industriezweig hat wieder das Vorkrisenniveau erreicht. Nach Zuwächsen im ersten Quartal hob die Chemiebranche ihre Jahresprognose an. Vor allem das Pharmageschäft läuft besser als erwartet.