Dass Ex-Verfassungsschutzchef Maaßen CDU-Direktkandidat werden soll, löst auch innerhalb der Union Debatten aus. Die Bundes-CDU fordert von ihm „scharfe Abgrenzung“ von der AfD, die CSU spricht von einem „schwierigen Signal“ – andere werden noch deutlicher.