Die Erderwärmung ist in der Arktis schneller vorangeschritten als bislang gedacht. Die Jahrestemperatur stieg seit 1971 dreimal schneller als auf dem Rest des Planeten. Aber auch Russland verzeichnet extreme Temperaturen.