Kirchen wie Gebirge, Rathäuser wie Burgen. Gottfried Böhms spektakuläre Betonbauten lösten in der Nachriegszeit heftige Debatten aus. Nun ist der Kölner Architekt im hohen Alter von 101 Jahren gestorben.