Beim AfD-Parteitag soll ein Wahlprogramm verabschiedet werden, mit dem man sich dem Verfassungsschutz als „normal“ präsentieren will. Unklar ist, ob auch über Spitzenkandidaten abgestimmt wird. Von Martin Schmidt.