Laut US-Präsident Biden bekommen alle Erwachsenen im Land ab Mitte April ein Anrecht auf eine Corona-Impfung. Damit zog er seine bisherige Zielvorgabe für das Impfprogramm um knapp zwei Wochen vor.